Leitgedanke

Leitgedanke

Heimleitung

Heimleitung

Angebote

Angebote

Kontakt

Kontakt

 
 

Leitgedanke

Im Altersheim Unterfeld bieten wir betagten Mitmenschen ein Zuhause, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen.

Der Heimleitung und dem Personal ist es ein Anliegen, Pensionärinnen und Pensionäre in der Gestaltung eines frohen und sinnvollen Lebens- abends zu unterstützen.

Sie sollen in ihrem Alltag grösstmögliche Bewegungsfreiheit haben und Beziehungen zu ihren Angehörigen, Verwandten, Bekannten und Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern pflegen können.

In der Gemeinschaft eines Altersheims sind Freundlichkeit, Rücksichtnahme, Verständnis und Hilfsbereitschaft von grosser Wichtigkeit.

Für die Bevölkerung soll das Altersheim Unterfeld ein Ort der Begegnung sein.


Ausserdem

»   bietet das Altersheim Unterfeld betagten Einwohnerinnen und Einwohnern aus den sechs Stiftergemeinden Root, Dierikon, Gisikon, Inwil, Dietwil und Honau sowie, falls Platz vorhanden, aus anderen Gemeinden, ein Zuhause.
»   stehen die Bewohnerinnen und Bewohner im Altersheim Unterfeld als Menschen im Mittelpunkt. Sie erhalten eine, ihrem Alter und Gesundheitszustand entsprechende, Betreuung und Pflege.
»   unterstützen und fördern wir die Selbständigkeit unserer Heimbewohnerinnen und Heimbewohner.
»   sind uns gute Beziehungen zu Angehörigen der Bewohnerinnen und Bewohner, zu Amtsstellen, Ärzten, Seelsorgern und zur Bevölkerung ein grosses Anliegen.
»   bietet das Altersheim Unterfeld im Rahmen der Stützpunktfunktionen extern wohnen- den Betagten verschiedene Dienstleistungen an.